Fassaden können mit dem Niederdruck-Strahlverfahren umweltschonend und nachhaltig von Farbverunreinigungen, Umweltverschmutzung (Algen, Ruß), Taubenkot und anderen Einflüssen gereinigt werden.

 

Durch spezielle Strahlmittel und das nötige Wissen über das Material sowie die Handhabung der Werkzeuge können Beschädigungen an der Bausubstanz meist vollständig vermieden werden. Die jahrelange Erfahrung in diesem Bereich ist nicht zu unterschätzen, um später teure Renovierungsmaßnahmen am Mauerwerk zu vermeiden.

 

Hier einige Beispiele:

Fassadenreinigung (http://www NULL.graffitidoktor NULL.de/wp-content/uploads/2013/08/grubermalerbetrieb-2 NULL.jpg)

Fassadenreinigung

 

Klinkerstein (http://www NULL.graffitidoktor NULL.de/wp-content/uploads/2013/08/gelber-klinker2 NULL.jpg)

Klinkerstein